Eine Restlosentleerungswand für Ihren Schubbodenauflieger?

Eine Restlosentleerungswand für Ihren Schubbodenauflieger?

Die Restlosentleerungswand stellt sicher, dass die gesamte Ladung Ihres Schubbodenaufliegers entladen wird.


aber wie funktioniert das genau?

Wenn sich das Schubbodensystem bewegt, bewegen sich die Bodenplane und die Restlosentleerungswand mit der Reibung. Beim Entladevorgang ist der Schubbodenauflieger somit sauber, selbst die kleinste Teile der Ladung werden so sicher und einfach entladen – ein nachträgliches Reinigen per Hand ist nicht mehr notwendig.

Eine manuelle oder automatische Restlosentleerungswand

Sie haben die Wahl: Eine manuelle (mit oder ohne Bürsten) oder eine automatische Restlosentleerungswand? Der große Vorteil einer automatischen Restlosentleerungswand besteht darin, dass Sie die Fahrerkabine Ihrer Zugmaschine nicht mehr verlassen müssen. Der Schubbodenauflieger ist daher schneller sauber, so dass auch sie schneller wieder auf die Straße zurückkehren können.

laden Sie das PDF der verschiedenen Ausführungen unserer Restlosentleerungswand unterhalb dieser Seite herunter um alle Details zu betrachten.


Verwendung der Restlosentleerungswand in 5 Schritten

Die Restlosentleerungswand und die Bodenplane sind über, die sich öffnenden Hecktüren, oder die hydraulisch betätigte Falttür Ihres Schubbodenaufliegers erreichbar.

Wie wird die Restlosentleerungswand verwendet?

  1. Lösen Sie die Gummibänder, mit denen die mitlaufende Wand befestigt ist.
  2. Lösen Sie die Bodenplane von der mitlaufenden Wand und breiten Sie diese auf dem Ladeboden möglichst weit aus.
  3. Sorgen Sie dafür, dass die Laufschienen der mitlaufenden Wand an beiden Seitenwänden des Aufliegers über die gesamte Aufliegerlänge frei sind.
  4. Prüfen Sie, ob der linke und/oder rechte Anschlag, der mitlaufenden Wand, in der Laufschiene montiert ist.
  5. Kontrollieren Sie nach dem Beladen des Aufliegers, ob ausreichend Material auf die Bodenplane geschüttet wurde. Dies ist wichtig, um sicher zu sein, dass die Bodenplane stark genug auf den Ladeboden gepresst wird, damit die Ladung nicht unter die Bodenplane oder hinter die mitlaufende Wand gelangen kann.

Betrieb nach dem Entladen

Bei der manuellen Version schieben Sie nach dem Entladevorgang, die Restlosentleerungswand, sowie die Bodenplane, wieder zurück an die Stirnwand des Schubbodenaufliegers und befestigen Sie mit den Gummibändern. Bei einer automatischen (hydraulisch oder elektrisch) Restlosentleerungswand laufen diese Arbeitsschritte durch die Verwendung einer Fernbedienung.

Wenn Sie diese Option installiert haben, können Sie außerdem durch die Servicetür an der Vorderseite auf die Rückseite des beweglichen Schotts gelangen. Auf diese Weise können Sie auch die Rückseite des beweglichen Schotts erreichen, um es zu warten und die Oberschiene zu reinigen.

Wünschen Sie weitere Informationen?

Kontaktieren Sie den nächstgelegenen Händler mit Hilfe dieses Händlerfinders:

Finden Sie Ihren Händler
A illustration of a character holding an ipad

Laden Sie die PDF-Datei hier

Restlosentleerungswanden_STAS_DU.pdf
arrow-left settings