Der erste STAS Roadtrip war ein großer Erfolg

mittwoch 05 september 2018

Am 11. Juli begannen sechs Studenten mit dem Abenteuer ihres Lebens. Sie fuhren per Anhalter als Duos und durchquerten ganz Europa, um die schönsten Städte zu erkunden. Darüber hinaus konnten die Abenteurer 5.000 Euro gewinnen. Am Freitag, den 20. Juli, kehrten die Studenten nach STAS in Waregem zurück, wo auch ihre Reise begann, um an dem großen Abschlussevent teilzunehmen.

Ein wahrer Wettkampf für die 3 Duos

Familie und Freunde kamen nach Waregem, um die Ankunft von ihrem Lieblingsduo bei STAS in Waregem zu sehen. Die Studenten hatten Belgien für einen abenteuerlichen STAS-Roadtrip zu zweit verlassen, wobei sie jeden Tag durch per Anhalter zu fahren, Geld verdienen konnten. Jeden Kilometer brachte einen Euro, aber nur für die, die zuerst am Zielort des Tages ankamen. Der Wettkampf war sehr spannend während des ganzen Roadtrips.

Neben dem per Anhalter fahren gab es auch etliche Euro zu verdienen, mit den Aufträgen, die in jeder Stadt gespielt wurden. Auf diese Weise belebten sie die römische Geschichte von Nîmes, kosteten in Barcelona Tapas und entdeckten Prager Monumente. Ein kulturelles, aber spannendes Eintauchen, das jeden Tag rund 200 Euro einbringen könnte. Schließlich könnten die Duos auch eine Menge Geld verdienen, indem sie nette und qualitativ hochwertige Videos machten, die wir auf unseren Social-Media-Kanälen gepostet haben.

Die Sieger haben fast 3000 Euro gewonnen

Das Spiel war gespielt und es war bis zum letzten Tag des STAS Roadtrips extrem spannend. Erst am Ende des Abschlussevents wurde deutlich wer der Duos gewonnen hat und den größten Teil des Geldes gesammelt hat und also mit nach Hause nehmen durfte. Bavo & Hendrik waren die glücklichen Sieger und gewannen 2779,45 Euro! Sie bekamen einen großen Scheck von Francis Heyse, dem Geschäftsführer von STAS, und zusammen mit den anderen Studenten feierten sie die fantastische Reise, die sie gemeinsam unternommen hatten.

Werfen Sie einen Blick auf das Video des STAS Roadtrips 2018. Sowohl für die Teilnehmer als auch für die Kollegen von STAS, die die Reise organisierten, war es ein echtes Abenteuer in ganz Europa.

Möchtest du auch für ein Unternehmen mit interessanten Projekten und einer angenehmen Atmosphäre arbeiten? Dann bewirb dich unter: https://stas.be/jobs.


VERTRETER

Brochure

Chat

Sie möchten immer über unsere Updates und Sonderangebote informiert sein?

Abonnieren